AREA DAY 2022

Freitag, 24.06.2022, 13:30 – 19:00 Uhr

Auch dieses Jahr begibt sich die AREA Ruhr «auf die Spuren Ostasiens in NRW» und stellt anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Duisburg und Wuhan das Museum DKM mit seiner großen Sammlung ostasiatischer Kunst vor. In zwei Vorträgen resümieren Thomas Heberer und Matthias Stepan den Stand kommunaler Partnerschaften mit China und der Zusammenarbeit der deutschen und chinesischen Hochschulen im Schatten der angespannten politischen Großwetterlage.

Teil 1, 13:30 – 17:00 Uhr

Führungen durch das Museum DKM, Tee-Seminar und mehr

Teil 2, 17:00 – 18:00 Uhr

Zwei Abendvorträge für ein allgemeines Publikum: Deutsch-chinesischer Austausch im Schatten der großen Politik: kommunale Partnerschaften und Hochschulkooperationen

1. Prof. Thomas Heberer (UDE): «Deutsch-chinesische Städtepartnerschaften und Städtediplomatie. Schwerpunkt Nordrhein-Westfalen»

2. Matthias Stepan (RUB): «Wissenschaftsdiplomatie: Hochschulen als Akteure im Dialog mit China»

Der diesjährige AREA Day findet in Präsenz statt. Aufgrund einer limitierten Teilnehmeranzahl im DKM Museum ist die Anmeldung für beide Teile der Veranstaltung notwendig (Teil 1, 13:30-17:00 Uhr / Teil 2, 17:00-19:00 Uhr).