Freitagsführung am 05. Juli, 16 Uhr

Am ersten Freitag im Juni setzt das Museum DKM die Reihe der monatlichen Freitagsführungen fort. Einer der Museumsgründer des MDKM wird die Besucher auf eine persönliche Reise durch ihr Haus mitnehmen und dabei sein persönliches Lieblingswerk des Monats den Besuchern näherbringen.

Die Führung befasst sich mit dem Thema: “Das Auge des Sammlers”. Auf der Reise durch die verschiedenen Kulturen werden die besonderen, spezifischen Vorlieben in der Sammlung beleuchtet. Diese sind vor allem von den alten, mystischen Artefakten aus Ägypten und China sowie buddhistische Kunst aus Gandhāra, mit den Einflüssen der griechisch-römischen Kultur, bis in die aktuelle, bildende Kunst geprägt.

Wer dem Alltag für kurze Zeit ein Schnäppchen schlagen möchte, Hintergrundgeschichten und von der Leidenschaft des Sammelns mehr erfahren möchte, ist herzlich eingeladen an der Führung teilzunehmen!

Das Museum ist von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Im Museumscafé haben die Besucher die Möglichkeit, die Woche bei Kaffee und italienischem Gebäck in Ruhe ausklingen zu lassen.

Anmeldung unter Tel.:+49.203.93555470

 

Preis: 6 EUR (zzgl. Eintrittspreis)

Eintritt: Erwachsene 12 EUR | Ermäßigt 6 EUR

Gandhāra-Kopf
Vajrapāņi-Herakles
3.–4. Jh. n.u.Z., Gandhāra, Terrakotta, 16 cm, Sammlung DKM
Menü