Sinn- und Endlichkeit

Pierre de Soete (BE)
Cristina García Rodero (ES)
Duane Michals (US)
Mathieu Molitor (DE)
Ulrich Tillmann (DE)
Marcel Wolfers (BE)
01.08.2020 – 07.03.2021

Marcel Wolfers Aurora, 1912
Salzglasierte Keramik 72 x 52 x 23 cm
Marcel Wolfers Nox, 1912
Salzglasierte Keramik 67,5 x 46,5 x 24 cm

Sinn- und Endlichkeit – eine Ausstellung, die im Titel diese Begriffe führt, bietet dem Betrachter sinnlich, heroisch, mythologisch aufgeladene Werke, die mit der Schönheit verwoben sind, dem Eros huldigen und ihn in die Tiefe des Seins eintauchen lassen sowie mit der Unvermeidlichkeit des Vergänglichen konfrontieren.
Beim Eintauchen in diese Gedankenwelten changieren die Sinne zwischen der faszinierten Anziehung und Verstörtheit, Schlafen und Erwachen, Schönheit und Tod, Leben und Verlust.
Aus den 1910/1920er Jahren (Pierre de Soete, Mathieu Molitor, Marcel Wolfers) werden wir durch zeitgenössische Photographien (Cristina García Rodero, Duane Michals, Ulrich Tillmann) in das Hier und Jetzt getragen. Das Reale ist die Präsenz des Augenblicks und die Erinnerung daran.

Werke in der Ausstellung

Marcel Wolfers
Kreuzweg, Station 10, Jesus wird seiner Kleider beraubt, 1927–1929
Bronze, farbig gefasst, Holz
96 x 78,5 x 10 cm

Kreuzweg, Station 11, Jesus wird ans Kreuz genagelt, 1927–1929
Bronze, farbig gefasst, Holz
96 x 78,5 x 10 cm

Crepusculum, 1912
Salzglasierte Keramik
77,5 x 46,5 x 24 cm

Aurora, 1912
Salzglasierte Keramik
72 x 52 x 23 cm

Nox, 1912
Salzglasierte Keramik
67,5 x 46,5 x 24 cm

Pierre de Soete
Held der Lüfte, ca. 1926
Patinierte Bronze
Büste 57 cm

Cristina García Rodero
Wallfahrt im Morgengrauen, 1980
Aus der Serie: España oculta
s/w-Fotografie
40 x 50 cm
Inv.-Nr. 090.010.0046

Beim Dreschen, 1988
Aus der Serie: España oculta
s/w-Fotografie
40 x 50 cm
Inv.-Nr. 090.010.0044

Stierkampf in Ronda, 1981
Aus der Serie: España oculta
s/w-Fotografie
40 x 50 cm
Inv.-Nr. 090.010.0045

Ulrich Tillmann
„Triumph und Tod des Helden“, 1998/2004
C-Print, hinter Plexiglas auf Aluminium
134 x 200 cm
Inv.-Nr. 090.010.0379

Mathieu Molitor
Römischer Legionär, 1910
Bronze
175 cm

Duane Michals
He burned the letter that brought him, the news he was loved no more, 1986
Silbergelatineabzug
16,8 x 25,1 cm

Menü