The Silent Caravan

KAISER ANTONINO DANCE ENSEMBLE

Freitag, 18.11.2022, 18:00 Uhr
Samstag, 19.11.2022, 18:00 Uhr

© Kaiser Antonino Dance Ensemble

Wir freuen uns, dass The Silent Caravan von Avi Kaiser und Sergio Antonino am 18. November 2022 im Museum DKM Premiere der Museumsversion feiern wird.

Das Stück wird an zwei Tagen (Freitag, 18.11.2022 und Samstag, 19.11.2022, um 18.00 Uhr) performt. Da die Teilnehmerzahl je Aufführung auf 40 Personen begrenzt ist, bitten wir um verbindliche Anmeldung: mail@museum-dkm.de / 0203.93555470

Eintritt:

Erwachsene 12 EUR | Ermäßigt 6 EUR

The Silent Caravan / Die stille Karawane

Die neue choreographische Arbeit von Avi Kaiser und Sergio Antonino handelt von der uralten und doch stets zeitgenössischen Idee der Reise. The Silent Caravan interpretiert diese nicht nur als physische Handlung, die unsere Kraft und unsere Fähigkeiten erfordert, sondern auch als Metapher für einen anderen Ort, der nicht immer erreicht werden kann, vielleicht gar nicht existiert.

Der Ausgangspunkt für dieses Projekt sind fotografische Arbeiten von Sharon Zindany, die in Auseinandersetzung mit dem Werk Dani Caravans und dem Tänzerduo entstanden sind. Die Bilder sind zur ästhetischen Quelle geworden, aus der Inhalt und Form geschöpft werden. Der Körper und seine Gefühlswelt stehen im Mittelpunkt der Fotos, die die Schwingungen des sich verändernden Körpers wahrnehmen und sich auf Licht, Schatten und verschiedene Oberflächen zubewegen.

Als Wortspiel mit dem Künstlernamen führt The Silent Caravan die beiden Choreographen und Tänzer in eine metaphysische und theatralische Welt, in der die Landschaft, die Natur und der tanzende Körper miteinander verschmelzen, um eine Reihe von Bewegungen und Situationen zum Leben zu erwecken, in denen die Zeit sichtbar wird und stumme Perspektiven voller existenzieller Bedeutung schafft.

Konzept, Choreographie und Aufführung: Avi Kaiser, Sergio Antonino

Ton: Inbal Duschy

Künstlerische Beraterin: Sally Anne Friedland

Visuelle Gestaltung: Dalit Inbar

Fotografie: Sharon Zindany